Der Bergmolch
 
Der Bergmolch verbringt den grössten Teil des Jahres in feuchten Wäldern und Wiesen.....
Setze Atmen, Wochen, Bergmolch, Fische, Weiher in die richtige Lücke.
 
Im Frühling sucht der  zu Fortpflanzung einen
 
 
Tümpel oder  . Das Männchen ist in dieres ZEit prächtig gefärbt, und der Schwanz ist durch einen Flossensaum zu einem wirksamen Ruderorgan ausgestaltet.
 
 
Während mehreren  führen die Molche ein ähnliches Leben
 
 
wie die  . Lediglich
 
 
zum  steigen sie von Zeit zu Zeit an die Wasseroberfläche.